Ihr gesundes Wohlfühl-Wohnklima – absolut Allergiker-geeignet

Die Bergspitze wird umweht von frischer Luft und kleinen Wolken.

Die schlaue Kombination aus Wohnraumlüftung und Wärmerückgewinnung spart in den Wintermonaten erheblich Heizkosten, verhindert Schimmelbildung und sorgt für einen hygienischen Raumluftwechsel, bei dem auch Allergie auslösende Pollen draußen bleiben.

Denn eine geregelte zentral oder dezentral gesteuerte Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung bringt energieeffizient frische Luft in Ihre vier Wände. Über die Außenwand wird mit Hilfe eines durchdachten Kanalsystems die gewünschte Menge Frischluft in die einzelnen Wohnräume geleitet. Verbrauchte Luft, z.B. aus Küche oder Bad, wird im Sinne der Wärmerückgewinnung abgesaugt, während die gleiche Menge an frischer Luft in die Wohnräume strömt. Durch ein intelligentes Wärmerückgewinnungssystem wird die Wärme der Abluft über einen Wärmetauscher auf die Zuluft übertragen und diese vorgewärmt.

Wir zeigen Ihnen, wie auch Ihr Zuhause gesünder Luft holen kann. Sprechen Sie uns jetzt an.